Teambuilding & Teamentwicklung

Ihr Team verTeamentwicklungändert sich durch Ausscheiden Einzelner oder mehrerer Teammitglieder?

Sie haben den Auftrag, ein neues Team zusammenzustellen?

Ihr Team besteht schon länger, doch es „hakt“ an der ein oder anderen Stelle?

Ihr Team arbeitet gut miteinander – dies wollen Sie erhalten und unterstützen?

 

 

Hier kommt Teamentwicklung ins Spiel, um dauerhaft Arbeitsabläufe zu optimieren, Teamkonstellationen in ihren Stärken zu fördern und die Arbeitszufriedenheit zu stärken.

Da Teamentwicklung grundsätzlich ein vielschichtiger Prozess ist,  zielen meine Teamentwicklungsseminare darauf ab, Grundlagen von Dynamiken in der Zusammenarbeit zu vermitteln, mögliche Störungen zu erkennen, zuzuordnen und Bewältigungsstrategien zu erarbeiten. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung des Teams. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Struktur und des Verhaltens ihres Teams, und lernen ihr eigenes Verhalten in diesen Zusammenhängen besser zu reflektieren. Die Vorteile von Teamarbeit werden gemeinsam erarbeitet, Impulse zur Förderung von Teamgeist gesetzt.

Besonders hilfreich erweisen sich die Teamentwicklungsseminare am Anfang oder während eines parallel laufenden Supervisionsprozesses.

Aus folgenden Inhalten stelle ich Ihnen je nach individuellem Entwicklungsstand und Zielen Ihren Schulungstag zusammen:

  • Einstieg und Definition von Team
  • Was macht eine Gruppe zum Team?
  • Was führt zu einer erfolgreichen Teamarbeit,  was führt zu einer misslungenen Teamarbeit?
  • Die Teamentwicklungsuhr (Bruce Tuckmann) – Teamentwicklung und  ihre Dynamik
  • Rollenverteilung im Team
  • Feedbackkultur – Wirksames Feedback und seine Regeln
  • Störungen im Team (angelehnt an Ruth Cohn)
  • Kommunikation (z.B. Friedemann Schulz von Thun – Die vier Seiten einer Nachricht)

 

Die Schulung richtet sich an alle Teams  aus sozialen, pflegenden und pädagogischen Bereichen.  Aus den unterschiedlichen Bausteinen stelle ich in Absprache mit Ihnen ein auf Ihr Team zugeschnittenes  Konzept zusammen. Die Dauer des Seminartages beträgt 7 Stunden incl. Pausen. Die Teilnehmerzahl sollte zwischen 8 und 12 Personen liegen.

Haben Sie Interesse und/oder weitere Fragen, kontaktieren Sie mich gern!